Inhalt

Gemeinde in Zahlen

Bedeutende Jahre
1345
 Velčice – die erste schriftliche Erwähnung
 
1396
  Malá Chocholná - die erste schriftliche  Erwähnung
 
1481
 Veľká Chocholná - die erste schriftliche Erwähnung
 
1943
 durch die Vereinigung von Malá Chocholná und
Veľká Chocholná ist Chocholná entstanden
 
1960
 durch die Vereinigung von Chocholná und  Velčice ist Chocholná-Velčice entstanden
Gemeindeteile
  Veľká Chocholná, Malá Chocholná, Velčice, Kykula
Seehöhe
227
  die Mitte der Gemeinde (m. ü. M.)
 
198
  der niedrigste Ort (Súhrada)
 
807
  der höchste Ort (Dúžnik)
Katastergebiet
2790
  Fläche insgesamt in ha (100×100 m)
 
173
  davon: bebautes Gelände
 
551
              Ackerboden
 
1513
              Wälder
 
553
              ständiger Grasbewuchs
Einwohner
1713
 Eiwohnerzahl gemeinsam
 
984
  davon: Veľká Chocholná
 
214
               Malá Chocholná
 
417
               Velčice
 
89
               Kykula
Wohnhäuserzahl
529
  ganze Gemeinde insgesamt
 
284
  davon: Veľká Chocholná
 
72
               Malá Chocholná
 
139
               Velčice
 
34
               Kykula